Tapfere Herzen Logo

Die Tapferen Herzen

Wenn Kinder trauern, können Kindertrauergruppen eine hilfreiche Unterstützung sein. Die Kinder und Jugendlichen finden hier Raum für den Austausch mit anderen Kindern, die sich in einer ähnlichen Situation befinden. Durch Spiele, kreatives Gestalten und gemeinsame Rituale können sie ihre Gefühle auf vielfältige Weise zum Ausdruck bringen und Stärkung erfahren.

Seit Dezember 2014 bietet das Kinderland Lörrach in Zusammenarbeit mit der ambulanten Hospizgruppe Grenzach-Wyhlen Kindern die Möglichkeit, sich in einer solchen Gruppe einmal im Monat mit ihrer Trauer, ihren Wut- und Schuldgefühlen, ihren Ängsten und Fragen auseinanderzusetzen.

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Die Leiter der Gruppe, die ehrenamtlich arbeiten, nehmen mit Kindern und Erziehungsberechtigten Kontakt zu einem Vorgespräch auf. Auch Einzelbegleitungen sind möglich.

Die Teilnahme ist für die Kinder kostenlos.

Treffpunkt:
Familienzentrum Kinderland Lörrach gGmbH
Baumgartnerstr. 14
79540 Lörrach

Impressum
Datenschutzerklärung